OPFOR SELECTIon


DEIN AUSWAHLVERFAHREN - DEINE CHANCE

Im Rahmen der Selection - des Auswahlverfahrens - prüfen wir dich auf Herz und Nieren. Nach dem Bestehen Selection nehmen wir dich auf in den TAF-Kämpfer-Pool. Wenn TAF einen Auftrag erhält, melden wir uns bei dir. Und wenn du dann Zeit hast, kannst du als Mitglied unserer TAF-OPFOR-Truppe an dem Auftrag teilnehmen und Geld verdienen.

 

Du willst mitmachen?

Die Selection findet immer am ersten Samstag eines Monats an wechselnden Orten in Deutschland statt. Sie besteht aus einem neunstündigen Boot Camp. Dieses Boot Camp kann in zwei Leistungsstufen absolviert werden. Wer durchkommt, ist danach entweder ein TAF-Ork (ganz hart) oder ein TAF-Trooper (immer noch ziemlich hart).


Verwendung als

ORK

Wie die Vorbilder aus "Herr der Ringe" wirst du unermüdlich deinen Auftrag und deine Mission vorantreiben und jeden Auftrag mit vollem Einsatz ausführen. Schneller, härter, weiter!

 

Trooper

Als Trooper wird es ebenso laut und du hast jede Menge Action - auch du wirst in jeden Fall an deine persönlichen Grenzen kommen - Seite an Seite mit den TAF ORKs, nach unseren Werten...

 

Teamwork - Loyalität - Disziplin!

Comcon

Wer also die körperlichen Strapazen nicht auf sich nehmen möchte, aber dennoch Engagement zeigen will - ist hier genau richtig! Unterstütze uns im Rahmen der Logistik- und Unterstützungseinheit!

 



Grober ablaufplan...

bis 0900 Anreise

0900 Mobilmachung

- Überprüfung Vollzähligkeit der Dokumente 1.- 5. 
- Administratives
- Bekleidungs- und Ausrüstungsüberprüfung
- Briefing 

Im Anschluss:

- Belastungsprüfung (Gepäcklauf, Stresswiderstand)   

- Individual, Einzel- Ausbildung (Uniform, Rucksack, ...)

- Squad, Team- Ausbildung (Action, Landrover Defender,...) 

- Platoon, "Groß-Team"- Ausbildung

 

Nachbereitung:

- Feedback

- Abschlusszeremonie (Einstufung, Abzeichen-Verleihung)  

- Demobilmachung (ggf. pers. Gespräch mit dem Chief)

1800 Ende

voraussetzungen...

  • normale körperliche Fitness
  • korrektes, diszipliniertes, militärisches Verhalten
  • Bereitschaft zum Teamwork
  • Bereitschaft unter einfachsten Bedingungen im Feld zu leben
  • Bereitschaft zum Rollenspiel dazugehörigen "Befehl und Gehorsam"
  • Generelle Bereitschaft der Weiterbildung innerhalb TAF
  • nicht nötig - jedoch vorteilhaft:
    Aktiver Dienst / Vordienst Bundeswehr o. ä. 
  • siehe auch Teilnahmebedingungen

ausrüstung...

Für die Selection musst du dir bereits Gedanken über deine Ausstattung und Ausrüstung machen. 

 

Wichtig: Die Packliste ist stets einzuhalten!

 

In der Leihliste kannst du dir einiges an Equipment vor Ort ausgeben lassen. Selbstverständlich kannst du eigene Sachen mitbringen (Beachte Anforderungen der Packliste) und du kannst auch in unserem Shop vorbeischauen.

 

Bei offenen Fragen einfach den kurzen Dienstweg nehmen und schreib dem Chief eine Whatsapp Nachricht!